Accesskeys

Konsumkredite

Unter den Begriff des Konsumkredits fallen bestimmte Verträge, durch welche eine kreditgebende Person (Kreditgeberin) einer Konsumentin oder einem Konsumenten einen Kredit in Form eines Zahlungsaufschubs, eines Darlehens, oder einer ähnlichen Finanzierungshilfe gewährt oder verspricht. Darunter fallen auch Leasingverträge, Kredit- und Kundenkarten sowie Überziehungskredite.

 

Die Vergabe von Konsumkrediten ist im entsprechenden Bundesgesetz und der Verordnung über den Konsumkredit geregelt. Wer Konsumkredite gewährt oder vermittelt benötigt dazu eine Bewilligung. Von der Bewilligungspflicht ausgenommen ist, wer dem Bankengesetz unterstellt ist oder wer Konsumkredite zur Finanzierung des Erwerbs seiner eigenen Waren oder der Beanspruchung seiner eigenen Dienstleistungen gewährt oder vermittelt.

Informationen über die Bewilligungsvoraussetzungen und Antragstellung

Amt für Wirtschaft und Arbeit, Reisende und Konsumkredit

Adresse: Unterstrasse 22
CH-9001 St.Gallen
Telefon: +41 58 229 20 55
Fax: +41 58 229 22 03