Accesskeys

Schlechtwetter

Allgemeines

Haben Sie einen Betrieb, in welchem witterungsbedingte Arbeitsausfälle möglich sind? Die Schlechtwetterentschädigung kann unter bestimmten Voraussetzungen Lohnausfälle der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer decken.

 

Analog der Kurzarbeitsentschädigung will die Schlechtwetterentschädigung Kündigungen verhindern. Sie wird für Arbeitsausfälle bezahlt, die infolge schlechter Witterung zwingend entstanden sind. Die Entschädigung wird direkt an betroffene Arbeitgeber ausbezahlt.

 

Die anspruchsberechtigten Branchen/Erwerbszweige werden in der Verordnung zum Arbeitslosenversicherungsgesetz (Art. 65/AVIV) abschliessend aufgezählt.

Für das Anmelden und Bewilligen bzw die Entschädigung bei Kurzarbeit sind verschiedene Amtsstellen zuständig. Bitte stellen Sie ihre Anfrage an die richtige Amtsstelle.

Servicespalte