Accesskeys

Wie funktioniert die Stellenmeldepflicht?

Ablauf Stellenmeldepflicht

  1. Meldung der offenen Stellen durch Arbeitgeber, private Stellenvermittler oder Personalverleiher an das zuständige RAV via Online-Plattform www.job-room.ch

  2. Das RAV teilt dem Arbeitgeber innerhalb von 3 Arbeitstagen mit, ob passende Dossiers vorhanden sind und übermittelt ihm die entsprechenden Übersichten/Lebensläufe

  3. Der Arbeitgeber kann frei entscheiden, ob er die Vorschläge des RAV weiter verfolgen möchte. So oder so muss er seinen Entscheid nicht begründen. Falls einer der Kandidaten des RAV den Zuschlag erhält, nimmt der Arbeitgeber direkt Kontakt mit dem Stellensuchenden auf.

Aktiv Kandidaten und Kandidatinnen finden

  1. Im Job-Room können Sie aktiv nach Kandidaten und Kandidatinnen für Ihre offene Stelle suchen.

  2. Wenn es zu einer Anstellung kommt, entfällt die Stellenemeldepflicht. Diese Möglichkeit stellt insbesondere für private Stellenvermittler und Personalverleiher eine Chance dar.

  3. Die Stelle ist somit nicht mehr meldepflichtig. Wir empfehlen Ihnen daher, die Suchfunktion im Job-Room aktiv zu nutzen.

 

 

 

Servicespalte