Accesskeys

Baro 2

Bild vergrössern: Meldungen zu Massenentlassungen im Zeitverlauf

Die Zahl der Betriebe, die wegen geplanter Massenentlassungen eine Meldung an das Amt für Wirtschaft und Arbeit (AWA-SG) gemacht haben, ist im 1. Quartal 2015 gegenüber den Vorquartalen stark angestiegen. Die Gründe für den Anstieg waren vielfältig, die Frankenstärke war nur einer davon. Viele Firmen gaben als Grund den generell gestiegenen Kostendruck an.

Seither haben sich die Meldungen zurückgebildet.

Dabei handelt es sich nicht in allen Fällen um tatsächliche Entlassungen, da auch Änderungskündigungen dem AWA-SG gemeldet werden müssen.
Gibt es in einem Quartal 3 oder weniger Meldungen, so wird aus Datenschutzgründen der Wert 3 angezeigt. 

Trendpfeil stabil

Servicespalte