Accesskeys

Höchstzahl der Taggelder

Die Bezugsdauer hängt dem Versicherungsprinzip entsprechend vermehrt von der Dauer der Beitragszeit, dem Alter der versicherten Person und dem allfälligen Bezug einer Invalidenrente, die einem Invaliditätsgrad von mindestens 40% entspricht ab. Die Höchstzahl der Taggelder für Beitragsbefreite beträgt 90 (Tage).

Höchstzahl der Taggelder (Art. 27 Abs. 2,4,5bis AVIG)

Beitragszeit in MtAlter / UnterhaltspflichtBedingungenTaggelder
12 - 24 bis 25 ohne Unterhaltspflicht  200
12 bis < 18 ab 25 oder mit Unterhaltspflicht  260 1)
18 bis 24  ab 25 oder mit Unterhaltspflicht  400 1)
 22 - 24 ab 25 oder mit UnterhaltspflichtBezug IV-Rente /
IV-Grad >= 40%
 520 1)
 22 - 24 ab 55  520 1)
 beitragsbefreit   90

1) Diese Versichertenkategorien haben Anspruch auf zusätzliche 120 Taggelder, wenn sie innerhalb der letzten 4 Jahre vor Erreichen des AHV-Rentenalters arbeitslos geworden sind.

Servicespalte