Accesskeys

Flächen-Entwicklung

Gezielte Entwicklung und Aktivierung geeigneter Potenziale

Bild Flächenentwicklung Cube Rapperswil

 

Die Verfügbarkeit des Bodens, eine klare Entwicklungs-Vision und realistische Entwicklungskonzepte sind Erfolgsfaktoren im Standortwettbewerb. Der Kanton entwickelt diese Faktoren in Kooperation mit Grundeigentümern und Gemeinden.

 

Die Gemeinden werden dabei unterstützt, Pilotprojekte der Innenentwicklung durchzuführen und Siedlungsstrategien zu entwickeln. Das Ziel ist eine koordinierte Bereitstellung geeigneter Arbeitsflächen in den Gemeinden.

Arealentwicklung
Entwicklung Wirtschaftlicher Schwerpunktgebiete und Strategischer Arbeitsplatzstandorte

 

Innenentwicklung
Pilotprojekte im Sinne der Innenentwicklung und des Aktionsplans Wirtschaftsstandort 2025
 

Siedlungsstrategie
Schwerpunktsetzung für die Entwicklung des Wirtschaftsstandorts in der Gemeinde
 

aktive Bodenpolitik
Kauf und Bewirtschaftung von Gewerbebauland durch die Gemeinde

Übersicht

PDF Übersicht Flächenentwicklung

Servicespalte